Gemeinsam Neuwied gestalten

Steckbrief: Michael Mang

  • 36 Jahre alt
  • Verwaltungsfachwirt (20 Jahre Erfahrung in der Stadt- und Kreisverwaltung)
  • seit 17 Jahren ehrenamtlich in Vereinen sowie Gremien für die Stadt Neuwied engagiert
  • seit 2015 Beigeordneter der Stadt Neuwied

michael mang

Menschlich. Erfahren. Kompetent.

Michael Mang wurde im Mai 1981 in Leipzig geboren und nennt seit nunmehr 24 Jahren Neuwied seine Heimatstadt.

Nach dem Abschluss auf der Heinrich-Heine Realschule erlernte er den Beruf des Verwaltungsfachangestellten bei der Kreisverwaltung in Neuwied.

Danach erwarb er in der Abendschule das Fachabitur und qualifizierte sich im Anschluss nebenberuflich zum Verwaltungsfachwirt.

Der heute 36-Jährige blickt inzwischen auf 20 Jahre Erfahrung in den verschiedensten Verwaltungsbereichen zurück, seit zweieinhalb Jahren als Beigeordneter in der Stadtverwaltung Neuwied, unter anderem verantwortlich für Schulen, VHS und Sport, Jugend und Soziales sowie Ordnungs- und Standesamt.

Schon während seiner Ausbildung fühlte er sich dem Katastrophenschutz und später dem Roten Kreuz sehr verbunden.

Aktiv sein, gestalten, sowie Ziele umsetzen, beruflich und im Ehrenamt, wie in der Ehrengarde der Stadt Neuwied oder sein Engagement für Ruanda im Neuwieder Partnerschaftsverein, zeichnen ihn aus.